Krebserkrankungen

Der auslösender Faktor in der TCM

Die Ursachen von Krebs sind komplex, aber seine pathogenen Faktoren können in vier Kategorien eingeteilt werden:

(1) Stagnation der Emotionen; (2) Störungen der Funktionsbereiche ("Organe"); (3) schlechte Ernährung (unkontrollierte, nicht zurückgehaltene Ernährung); (4) exogene sechs Krankheiten verursachende Faktoren in der Natur (Wind, Hitze, Feuchtigkeit, Feuer, Trockenheit und Kälte).

 

Krankheitsmechanismus (Pathogenese) aus der TCM:
Das Auftreten von Krebs ist hauptsächlich auf das Ungleichgewicht der Zang-Fu-Organe (Funktionsbereiche) Yin, Yang, Qi und Blut zurückzuführen.Aufgrund von Qi-Mangel dringen fremde Krankheitsfaktoren ein oder es kommt im Laufe der Zeit zu Verknotung und Stagnation von Schleim, Feuchtigkeit, Qi und Blut-Stase . Die Ansammlung von Schleim, Feuchtigkeit, Qi und Blut-Stase führen auch zu fünf Gifte und sammeln sich im Körper.

 

  • Kopfbereich (z.B. Speiseröhrenkrebs, Nasopharynxkarzinom, Krebs des Nasen- und Rachenbereichs)
  • Organe (z.B. Lungenkrebs, Leberkrebs, Magenkrebs, Dickdarmkrebs, Blasenkrebs, Prostatakrebs)
  • Gynäkologische Tumoren (z.B. Brustkrebs, Ovarialkrebs, Zervixkarzinom bzw. Gebärmuterhalskrebs durch Humane Papillomviren, HPV)
  • Behandlung der Nebenwirkungen und häufige Komplikationen von Chemotherapie, Bestrahlung und Operation.

 

Die Tumorerkrankungen sind alle fast immer chronische Erkrankungen (Ausnahme wie akute Leukämie).

Wirkungsmechanismus der Tumorbehandlung in der TCM:

Wiederherstellung des Aufrechten Qi (Zheng Qi), Orthopathie (gesamtes Qi des Körpers und Funktionsbereiche einschließlich Abwehr-Qi)

Tumormassen auflösen (Bewegung des Qi, Beleben des Xue, Schleim lösen)

Vermeidung der Metastasen (Neubildung der Gefäße weitgehend verhindern + Bewegung des Qi und Beleben des Xue ohne Gefäßneubildung zu fördern)

Entgiftung

 

Die fünf Toxine (fünf chronische Ansammlungen) in der TCM (Feuchtigkeit-Toxin, Kälte-Toxin, Blut-Toxin, Qi-Toxin, Nahrung-Toxin) gleichzeitig beseitigen, um ursächlich alle  chronischen Erkrankungen, u.a. Tumoren stützend und ergänzend erfolgreicher zu behandeln.

 

Adresse

  • Arztpraxis
  • Susanto Yin Schink
  • Poststrasse 31
  • 72213 Altensteig

  • Telefon: 07453 91470 

Mitglied der

© TCM-Praxis Schink 2020
Homepage made by MEDIENFACHWERK - Büsslingen